Du bist hier: 

So wird Ihr Event ein voller Erfolg!

Täglich finden überall auf der Welt Partys, Konzerte und Veranstaltungen jeder denkbaren Art statt.   Damit dies auch kein Misserfolg wird, ist es natürlich wichtig ein breites Spektrum an Menschen bzw. Interessenten anzusprechen. Natürlich gibt es viele Wege dieses zu erreichen. Für einen Geburtstag reicht vielleicht ein kleines Kärtchen, doch um wirklich auf sich aufmerksam zu machen, bedarf es schon mehr.

© birdeyefotolia ist bei Fotolia

Natürlich gehören die obligatorischen Flyer dazu. Hier sollten alle wichtigen Infos zur Veranstaltung drauf stehen. Neben Uhrzeit und Location auch Sachen wie beispielsweise der Dresscode und das Motto – wenn es denn sowas gibt. Verteilt werden die Flyer am besten überall wo die jeweilige Zielgruppe unterwegs ist. Das können Bars und Restaurants sein, aber auch Kinos und Geschäfte. Eine große Gruppe von Feierwütigen erreicht man natürlich auch direkt auf der Straße. Dies hat zudem den Vorteil, dass man mit Charme und Humor punkten und die Leute so von der Party überzeugen kann.

Ganz wichtig und heute aus dem Alltag auch nicht mehr wegzudenken ist natürlich Social Media. Gerade über Facebook kann man seine Events prima promoten. Wer allerdings noch keine Fanpage hat, wird es jedoch schwer haben die nötige Masse an Leuten zu erreichen. Wer wiederum eine gepflegte, aktuelle Seite hat, kann mit einem ansprechenden Post richtig Lust auf das bevorstehende Events verbreiten und auch direkt mit der Zielgruppe in Kontakt treten. So lässt sich z.B. herausfinden, was von der Party erwartet wird und was eventuell in der Planung noch berücksichtigt werden muss. Natürlich lassen sich so auch Bilderalben der vorherigen Events posten damit jeder weiß, was auf ihn zukommt.

Wer es gerne aufwändig und vor allem groß haben möchte, der sollte sich vllt. einmal mit großen Bannern und Planen beschäftigen. Mittlerweile kann man diese zu recht günstigen Konditionen sogar online erstellen (www.billig-banner24.de hat beispielsweise gerade gute Angebote) lassen. Wenn man die Maße exakt nach Budget auswählt, gibt es bei der Abrechnung später auch keine fiesen Überraschungen. Natürlich kann man bspw. den Eingangsbereich der Location damit schmücken, aber wer bereits vor der Tür steht, braucht in der Regel keine Motivation mehr für die Feier. Es gilt also sich Orte zu suchen, an denen viele Menschen den Banner auch sehen. Unabhängig von Budget und Stadt/Dorf kann man auch im Zentrum mitunter günstige Flächen mieten. Vielleicht gibt es aber auch im Freundes- oder Bekanntenkreis Leute, die eine große Fläche zur Verfügung stellen können.

So bleibt die Feier im Gedächtnis

Auch hier bietet sich Social Media wieder hervorragend an. Mit einem Album der besten Schnappschüsse lässt man den Abend noch mal Revue passieren und auch die Gäste kommen untereinander noch mal ins Gespräch. Es bietet sich natürlich auch an, um Feedback zu bitten, damit die nächste Feier noch besser wird.

Copyright ©2012 Ortskontrollfahrt.de GbR / OKF-Media. All rights reserved.