Du bist hier: 

Die heißesten Festivaltrends 2015

Wenn der Sommer endlich da ist, dann ist es auch ganz klar an der Zeit für die Festival-Saison! Jedes Jahr aufs Neue bringt der bunte Mix aus Musik und Freude die coolsten Sommertrends in puncto Festival-Outfits hervor. Beim Kreieren des eigenen Styles gibt es eine riesige Bandbreite angesagter Möglichkeiten.

© GVS - Fotolia.com (2)

Vielseitige Style-Ideen für das nächste Festival

Um modetechnisch für den Auftakt der neuen Festival-Saison gerüstet zu sein, sollten am besten auch noch schnell die passenden Klamotten Einzug in den Kleiderschrank finden. Beim Festival-Style ist im Grunde alles erlaubt, was gefällt. Vom Boho-Chic mit buntem Muster und Hippie-Touch über Lederwesten mit Fransen bis hin zu wettertauglichen Boots sind der Phantasie beim Kreieren der sommerlichen Party-Outfits keine Grenzen gesetzt. Ein paar Basics sollten dabei aber natürlich auf keinem Festival fehlen.

Fühlt man sich zum Hippie-Look hingezogen, dann sind Kleider, Röcke und Jumpsuits mit 70er-Silhouetten und Blumen-Print genau richtig. Auch lässt sich dafür eine Highwaist-Shorts aus Denim sehr gut mit einer Wickelbluse kombinieren. Wenn man eher der rockige Typ ist, dann sollte am besten zu Jeans und Statement-Shirts mit coolem Aufdruck gegriffen werden. Natürlich dürfen für den perfekten Festival-Style auch die passenden Accessoires nicht fehlen. Den Hippie-Look rundet man am besten mit blumigem Haarschmuck ab, während zu rockigen Styles zum Beispiel Gürtel mit Schriftzügen passen.

Natürlich-schöner Look mit dem Boho-Chick

Gerade auf Festivals ist ein Trend hin zum Boho-Chic zu beobachten. Der feminine Modestil vereint sowohl Elemente der Hippie-Kultur als auch Modeströmungen des 21. Jahrhunderts in sich. Dabei geht es vor allem darum, individuell und natürlich auszusehen. Einen großen Teil des Boho-Looks machen die richtigen Kleider und Röcke aus, die in diesem Jahr auch gerne super lang sein dürfen. Am besten eignen sich erdige Töne mit ein paar Farbakzenten in orange, grün oder magenta und auch Blumen-Prints liegen voll im Trend. Sehr beliebt ist auch weiterhin der Fransen-Look. Weitere Basics für den perfekten Boho-Style sind vor allem Tops mit Perlen, Stickverzierungen, Häkeldetails und Schmetterlingen. Dazu lassen sich am besten Schlag-Jeans oder abgeschnittene Shorts kombinieren.

Um das Outfit perfekt abzurunden, sollte es auch mit den dazu passenden Schuhen kombiniert werden. Zwar sind Sandalen die offensichtlichste Wahl, jedoch können auch Stiefeletten mit Stulpen und Leder-Boots im Used-Look sehr schick dazu aussehen. Den wahrscheinlich wichtigsten Teil des Stylings bilden verspielte Accessoires. Schmuck, der von der Natur inspiriert ist, betont das Boho-Outfit umso mehr. Dazu eignen sich Ketten mit Federanhängern, Holz-Armreifen oder hängende Ohrringe. Auch Haarbänder, coole Sonnenbrillen und Taillen-Gürtel sind in Kombination mit dem Boho-Chic total angesagt. Die coolsten Festival-Outfits hat mister*lady zusammengestellt.

Für alle Eventualitäten gerüstet

Bei einem Festival-Besuch kann man sich grundsätzlich nie auf das Wetter verlassen. Daher sollte man auch mit der Kleidung idealerweise für alle Eventualitäten gerüstet sein. Der Zwiebel-Look ergibt immer ein perfektes Festival-Outfit. Zu Mode im Vintage-Look passt zum Beispiel eine Strickjacke und als Ergänzung zum rockigen Festival-Style mit Jeans und T-Shirt bietet sich eine wärmende Lederjacke an. An sehr heißen Tagen greift man am besten zu Bikini-Tops unter Maxikleidern oder zu Shorts und Tunika. In jedem Fall sollte man den eigenen Style nach dem Zwiebel-Prinzip zusammenstellen, um für alle Fälle gerüstet zu sein.

Daneben ist festes Schuhwerk in Form flacher Boots perfekt für jedes Gelände und jede Wetterlage. Sie eignen sich bequem zum Tanzen auf unebenem Boden und schützen dabei vor Glasscherben. Außerdem halten sie die Füße in kühlen Sommernächten warm und auch feuchter Boden macht damit nach einem eventuellen Wolkenbruch nichts mehr aus. Falls es doch mal richtig nass wird, sollte man das Festival-Outfit am besten mit einem trendigen Parka ergänzen.

Copyright ©2012 Ortskontrollfahrt.de GbR / OKF-Media. All rights reserved.